agro animals
Agro Animals
ZeoFeed

ZeoFeed

ZeoFeed® entspricht der Verordnung der EU-Kommission Nr. 651/2013 Futtermittelzusatzstoff für alle Tierarten in der Kategorie der technologischen Zusatzstoffe - Funktionsgruppe: g - Bindemittel und i - Trennmittel, Kennnummer 1g568.

ZeoFeed® entspricht der Verordnung der EU-Kommission Nr. 651/2013 Futtermittelzusatzstoff für alle Tierarten in der Kategorie der technologischen Zusatzstoffe - Funktionsgruppe: g - Bindemittel und i - Trennmittel, Kennnummer 1g568.

ZeoFeed

Zusammensetzung und Wirkungsweise

ZeoFeed ist ein natürliches Mineral Zeolith - Klinoptilolith, kristallines Alumosilikat-Mineral, sedimentären Ursprungs. Seine innere Struktur besteht aus vielen Kanälen, Poren und Hohlräumen. Diese Poren sind für die Kationenaustauschkapazität (CEC) nützlich. Die Oberfläche von Klinoptilolith ist negativ geladen. Es hat eine starke Affinität zu positiv geladenen selektiven Elementen oder Molekülen.

Warum ZeoFeed wählen?

Um Wirksamkeit in der Tierfutterproduktion zu erreichen

  • Sorgt für sicheres, trockenes und lockeres Futter bei Lagerung und Transport mit positiver Wirkung auf geringeres Auftreten von Feuchtigkeit, Schimmel und deren toxischen Stoffwechselprodukten in Lagersilos
  • Antibackeffekt ermöglicht rieselfähiges Futter ohne Klumpen während des gesamten Applikationsprozesses
  • Zusatz ist chemisch stabil und inert gegenüber allen wichtigen Futternährstoffen

Wie benutzt man?

Technologisches Additiv / Antibackmittel / Bindemittel

Die Antibackeigenschaften reduzieren die Anhaftungsneigung der einzelnen Futterpartikel. ZeoFeed adsorbiert bei der Futtermittelherstellung das in Futtermitteln enthaltene Wasser und das Futter wird anschließend in Volumen und Gewicht reduziert. Nach Zugabe von ZeoFeed ist das Futter besser formbar, trocken und locker.

Direkte Einarbeitung in ein komplettes Mischfutter

ZeoFeed kann für alle Tierarten in einer maximalen Dosis von 10.000 mg/kg Alleinfuttermittel oder für einzelne Tierarten direkt in eine Alleinfuttermischung eingearbeitet werden: Schweine 6-10 g/kg Futter, Geflügel 7 g/kg Futter, Rinder 150 g / Stück / Tag). ZeoFeed kann zusätzlich zum Gesamtrezept hinzugefügt werden oder durch Ersetzen eines Bestandteils der vollständigen Futterformel (zB Weizen, Weizenkleie / Mehl, Reiskleie) in einer geeigneten Dosis von max. 1%

Herstellung von Vormischungen

ZeoFeed - ein Futtermittelzusatz als Bindemittel eignet sich als Träger (Grundkomponente) zur Herstellung von Vormischungen. Dank der Eigenschaften des Zeoliths (Ionenaustausch, reversible Hydratation und Dehydratisierung) erhält die fertige Vormischung auf Zeolithbasis nach der Einarbeitung in das Futter zusätzlich einige vorteilhafte Eigenschaften (freie Wasserbindung, Ammoniak).

Erfahrungen mit Klinoptilolith in der Tierernährung nutzen

Basierend auf mehr als 20 Jahren Erfahrung, unterstützt durch Dutzende von wissenschaftlichen Artikeln und von Fachleuten begutachteten Studien mit Branchenexperten, wird die Substanz mit Klinoptilolith in der Tierernährung weiter als Zusatzstoff betrachtet, der zu einer erhöhten Futterwirksamkeit, einer effizienten Nutzung der Futterenergie und einer verbesserten Fütterung beiträgt Umwandlung, reduzierte Ammoniakkonzentration im Magen-Darm-Trakt und ein Faktor, der zu trockeneren und weniger geruchsintensiven Dünger mit einem höheren Stickstoffgehalt führt.

In welchen Parametern?  * 

  • Verbesserte Produktionsparameter, Gewichtszunahme und Futterverwertung
  • Erhöhte Nährstoffverdaulichkeit, wenn ein geringerer Kalorienwert nicht resorbiert durch den Darmtrakt gelangt
  • Langsamere Passage der Nahrung durch den Magen-Darm-Trakt und Erhöhung der mikrobiellen Aktivität im Dünndarm
  • Bessere Pufferwirkung, die den pH-Wert des Verdauungstraktes stabilisiert
  • Deutlich reduzierte Ammoniakkonzentration im tierischen Verdauungstrakt, fängt die meisten vorkommenden Schwermetallionen, Bioamine, polar geladene Mykotoxine und einige schädliche Metaboliten ein
  • Besseres Tierwohl in Ställen, wenn Feuchtigkeit und ungebundenes Ammoniak gesenkt werden, trägt zur Reduzierung von Krankheiten und Fliegen/Parasiten bei

* Referenzen sind auf Anfrage erhältlich

Empfohlen Fraktionen

Micro 200 | 0 - 0,2 mm | 0 - 1 mm | 0,2 - 1 mm | 0,5 - 1 mm

Packung

25 kg Säcke | 1 000 kg big bag | freigeladenes Material, Silo

Interessieren Sie sich für weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe

Invalid Input

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihre Email-Adresse mit.

Ungültige Eingabe

Bitte teilen Sie uns Ihre Nachricht mit.

Please confirm your consent

Verkaufsmanager für Agro

Jaroslav Tall
tall@zeocem.sk
tel.: +421 905 903 380

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.