enviro
Enviro
KlinoGas

KlinoGas

Natürliches Material zur Erhöhung der Effektivität der Biogasanlagen

Durch Benutzung des Produkts KlinoGas wird die Biogasproduktion aus der abgebauten organischen Trockensubstanz erhöht, was den ökonomischen Beitrag des Betriebs einer Biogasanlage erhöht.

KlinoGas

Vorteile, die Nutzung von KlinoGas bringt

  • Effektivität der Biogasanlage wird erhöht
  • anaerobe Prozesse bei Biomasseverarbeitung werden verbessert
  • Ammoniakkonzentration im Prozess der Eiweiß-, Aminosäuren- und Harnstoffzersetzung wird reduziert
  • Beihilfe bei Fortpflanzung der Mikroorganismen
  • die produzierte Biogasmenge wird erhöht
  • Qualität des Digestats als Bodendüngers wird verbessert
  • Effektivität des Betriebs der Biogasanlage wird erhöht

Biogasgewinnung

Biogasgewinnung zur Energieerzeugung wird immer bedeutender. Durch Nutzung des Präparats KlinoGas wird die Effektivität der Biogasanlage erhöht und gleichzeitig wird die Qualität des Digestats als Bodendüngers erhöht. Dank der großen Oberfläche des Zeoliths wird ein günstiges Milieu zur Einwanderung der Bakterien gebildet und auf diese Weise wird Fortpflanzung der für das richtige Funktionieren der Biogasanlage verantwortlichen Mikroorganismen befördert. Durch Zugabe des Zeolith-Inputs wird die Biogasproduktion aus der abgebauten Trockensubstanz in Abwasserkläranlagen erhöht, was einen bedeutenden Beitrag zum Betrieb der Biogasanlage haben kann.

Verbesserung der Qualität des Digestats als Bodendüngers

Durch Zugabe von Zeolith wird die Sorptionskapazität des Digestats als Düngermittels erhöht. Im Verlauf der Fermentation bindet Zeolith einen hohen Umfang von Ammoniak auf, das nach der Applikation des Digestats im Boden langsam freigesetzt wird, wodurch seine Aufnahme des Stickstoffes durch Pflanzen verbessert wird.

Empfohlen Fraktionen

Micro 50 | Micro 100 | Micro 200

Packung

25 kg Säcke | 1 000 kg big bag | freigeladenes Material, Silo

Interessieren Sie sich für weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns.

Firma
Ungültige Eingabe

Kontaktperson *
Ungültige Eingabe

Ich interessiere mich für:

Invalid Input

Telefon *
Ungültige Eingabe

E-mail *
Bitte teilen Sie uns Ihre Email-Adresse mit.

Ihre Nachricht *
Bitte teilen Sie uns Ihre Nachricht mit.

Ungültige Eingabe

Projektmanager für die Deutschsprachigen Länder

Peter Malý
maly@zeocem.sk
tel.: +421 915 570 651

sgsfami